zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Boxen.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • Weißhaidinger wirft Stadionrekord in Linz

    Eine starke Gemeinschaft: Lukas Weißhaidinger und sein Arbeitsgerät. / © GEPA

    Lukas Weißhaidinger weiter in großer Form. Das ASVÖ-Diskusass des ÖTB OÖ Leichtathletik markierte zum Auftakt der Austrian-Top-Meeting-Serie im Union-Sportzentrum Linz mit 65,35m neuen Stadionrekord und bestätigte einmal mehr das WM-Limit. Die dritte Topleistung des 25-jährigen Olympiasechsten in diesem Jahr.

     
    mehr
  • Candidate Sailing Team beim Youth America's Cup

    Fliegen auf dem Wasser: Das Candidate Sailing Team beim Foilen auf einer GC 32 / (Bild: Dieter Schneider)

    Der österreichische Kader für den Red Bull Youth America’s Cup 2017, der im Juni in Bermuda stattfindet, steht fest. Das achtköpfige Team setzt sich aus talentierten Nachwuchsseglern im zwischen 18 und 24 Jahren zusammen. Den Großteil des Teams um Skipper Lukas Höllwerth und Steuermann Stefan Scharnagl stellen ASVÖ-Segelvereine. Das Candidate Sailing Team ist das erste österreichische Team, dass sich für den Nachwuchsbewerb des prestigeträchtigen America’s Cup qualifiziert hat.

     
    mehr
  • ASVÖ unterstützt "Swim & More" in der Seearena von Mörbisch

    Grenzenloses Schwimmvergnügen und ein attraktives Rahmenprogramm verspricht von 23. bis 25. Juni 2017 das nunmehr bereits 5. „Schwimm Festival Neusiedler See“ in der Seearena von Mörbisch. Im Rahmen des Festivals finden unter anderem die Seequerung, die Europameisterschaften der Global Swim Series, verschiede Aquathlons, sowie Stand-Up-Paddeln und zahlreiche Bewerbe über unterschiedliche Distanzen für Alt und Jung statt.

     
    mehr

mehr Infos zum Fitsport Austria Kongress in Saalfelden

rotenasenlauf

Logo-Familiensporttag

partnerheader

Fit Sport Austria Logo

trenner-box

Logo der Bundes Sport Organisation

trenner-box

Bundes-Sportförderungsfond

trenner-box

Logo des Sportministeriums

trenner-box

Logo der Sporthilfe

trenner-box

Logo der Bundes Sport und Freizeitzentren

trenner-box

zur Flip Sport Seite

trenner-box

zurück

Boxen

Sie denken, da sprechen nur die Fäuste? 

Wenn sich zwei Personen derselben Gewichtsklasse unter festgelegten Regeln nur mit den Fäusten bekämpfen, dann ist Boxen nicht gleich Boxen. Es gibt grundlegende Unterschiede zwischen dem Amateur- und Profiboxsport. Die Regeln für den Amateurboxsport werden von der AIBA, dem Weltverband des Amateurboxsports festgelegt. Diese Regeln sind zugleich die Grundlage für das Boxen als olympische Disziplin. Somit ist die Teilnahme an Olympischen Spielen nur Amateurboxern gestattet, die dem Weltverband AIBA angehören. Amateur- und Profiboxsport haben unterschiedliche Regeln und sind von Technik, Ausführung und Taktik her nur begrenzt vergleichbar.

ASVÖ-Bundesfachwart Rainer Salzburger war Box-Olympiateilnehmer 1968 in Mexico City. Treten Sie in seine Fußstapfen und schließen Sie sich einem Verein an! 

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren ASVÖ-Landesverband, der Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht!

zurück