zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. ASVÖ Indoor Gala mit TopathletInnen.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • 3. Kinder gesund bewegen - Kongress

    (c) Fit Sport Austria

    Von 13.-14. April führen die drei Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION gemeinsam mit ihrer Fit Sport Austria GmbH den 3. „Kinder gesund bewegen“-Kongress in Wr. Neustadt durch.

     
    mehr
  • Früherer ASVÖ-Präsident und ÖOC-Ehrenmitglied Dr. Gernot Wainig überraschend verstorben!

    Dr. Gernot Wainig (c) GEPA

    In der Nacht zum 25. Jänner ist Dr. Gernot Wainig in Wien völlig überraschend im 74. Lebensjahr verstorben. Dr. Gernot Wainig war von 1997 bis 2005 Präsident des Allgemeinen Sportverbandes Österreichs und leitete den Verband in einer Phase äußerer Veränderungen. Für seine langjährige Tätigkeit im Österreichischen Olympischen Comité wurde er mit der Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet.   Dr. Wainig war hauptberuflich im Bildungsbereich tätig und an der Pädagogischen Akademie Graz zuletzt für die Lehrerschaft Graz zuständig. Seine sportliche Laufbahn begann er als aktiver Fußballer, dann war er Trainer und Vereinsobmann. Im steirischen Fußballverband und im Allgemeinen Sportverband Österreichs bekleidete verschiedene Funktionen auf fachsportlicher Ebene, bis er im Jahr 1997 zum Präsidenten des ASVÖ gewählt wurde.

     
    mehr

mehr Infos zu Für Respekt und Sicherheit

KiGeBeAnkuendigung-2018

rotenasenlauf

Logo-Familiensporttag

partnerheader

Fit Sport Austria Logo

trenner-box

Logo der Bundes Sport Organisation

trenner-box

Bundes-Sportförderungsfond

trenner-box

Logo des Sportministeriums

trenner-box

Logo der Sporthilfe

trenner-box

Logo der Bundes Sport und Freizeitzentren

trenner-box

zur Flip Sport Seite

trenner-box

zurück

ASVÖ Indoor Gala mit TopathletInnen

ASVÖ Indoor Gala mit TopathletInnen

Am Sonntag, 11. Februar ab 12 Uhr, geht im Wiener Ferry-Dusika-Hallenstadion die ASVÖ Vienna Indoor Gala in Szene. Bald ein Vierteljahrhundert hat die vom ASVÖ Wien und vom Leichtathletikverein Marswiese traditionsreiche Veranstaltung auf dem Buckel. Altersmüde ist sie noch lange nicht, wie das Rekordnennungsergebnis zeigt. Und beliebt bei den LA-Assen, die diesmal von der Olympiasechsten Beate Schrott und Klasseathleten aus Brasilien angeführt werden.

Aus Platzgründen muss die Zahl der TeilnehmerInnen schon vor einigen Jahren auf 400 begrenzt werden, aus fast doppelt so vielen Nennungen wurden letztlich rund 430 aus zwanzig Nationen und allen österreichischen Bundesländern akzeptiert. Die ZuschauerInnen erwarten spannende Bewerbe, u.a. versucht Beate Schrott über 60m Hürden das WM-Limit zu erbringen. Auf den Sprintstrecken sind auch die zwei weitest angereisten Athleten zu bewundern. Aus Brasilien kommen Joao Vitor de Oliveira (60m Hürden) und Fabiano Gilberto da Silva (60m) nach Wien. Auch der Libanon ist mit zwei Sportlern vertreten. Die ASVÖ Vienna Indoor Gala bietet als eine der wenigen Veranstaltungen auch NachwuchsathletInnen einen Auftritt im Rahmen eines großen Leichathletik-Events.

 

08.02.2018 12:54

zurück