zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Sport. News. 10 Jahre ASVÖ Beach-Trophy.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

10 Jahre ASVÖ Beach-Trophy

(c) florianmori fotograf

Die internationale Beachvolleyballszene blickt schon jetzt nach Kärnten! Sonne, See, Sand. Siege, Emotionen und Jubel! Diese Stimmung gibt’s nur in Velden! Vor der WM der Superlative, gab es die ASVÖ U20 Beach-Trophy vom 23. – 25. Juni 2017.

Am Samstag konnten bei traumhaftem Beachvolleyball-Wetter die Gruppenspiele und das Achtelfinale gespielt werden. Schon in den Gruppenspielen konnten zahlreiche Spitzenleistungen bestaunt werden. Für viele junge Aktive war es auch der erste internationale Einsatz. Der Finaltag begann mit den Semifinalspielen noch einwandfrei, doch nach drei Runden stoppte ein langwieriges Gewitter mit Starkregen, Blitz und Donner das Turnier kurz vor den Finalspielen. Ein Fortführen des Turnieres war zu gefährlich und es musste abgebrochen werden. So konnte im 10. Jahr der ASVÖ Beach-Trophy erstmals zwei Sieger geehrt werden. Bei den Damen schaffte es ASVÖ Vorarlberg 1, ein Top-Team der ASVÖ Beachtour West ins Finale. Sie konnten im Semifinale das Team Österreich 2 eliminieren. Als Gegner wartete Deutschland 2, die sich gegen die überraschend starken ASVÖ Kärnten 2, ein Team der ASVÖ Beachtour Süd, durchsetzen konnten. Die Herren des ASVÖ Kärnten 1 konnten sich in einem Krimi gegen die starken Burschen von Deutschland 1 mit 21:19 im 3. Satz durchsetzen. Österreich 1 besiegte Österreich 2 und unterstrich die starke Nachwuchsarbeit im ÖVV.

Nach 10 Jahren - ein kurzer Rückblick
10 Jahre – 10 tolle Turniere, der ASVÖ begleitet die Sportart vom Fun- Eventbereich bis hin zur erfolgreichsten und coolsten Olympia-Sportart. Inklusive der ASVÖ Beachtour Süd und West, die seit 2012 als Qualifikation durchgeführt werden, sind über 1000 U20 Teams bei ASVÖ Turnieren angetreten. Die ASVÖ Beach-Trophy gibt es seit dem Jahr 2007, und sie ist nicht mehr aus dem Programm des ASVÖ wegzudenken. Aufgrund kontinuierlicher Aufbauarbeit und mit einem immer größer werdenden Teilnehmerfeld sind 2017 wieder über 200 Teams mit dabei!

Und was wurde aus?
Die 1. Siegerin 2007 Chantal Laboureur, später Junioren Europa- und Weltmeisterin und aktuelle Nr. 3 der FIVB Damen Weltrangliste ist heuer Mitfavoritin auf den WM Titel in Wien. Von den Top 10 der aktuellen Österreichischen Damen Rangliste sind 7 Spielerinnen bereits Sieger der ASVÖ Beach-Trophy unter anderem die Top Spielerinnen Schützenhofer/Pleschiutschnig oder Strauss/Strauss. Von den Top 10 der aktuellen Österreichischen U20 Herren Rangliste sind bereits alle bei der ASVÖ Beach-Trophy im Einsatz gewesen.

28.06.2017 11:37

zurück