zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Sport. News. ASVÖ Bundescup Eis- und Stocksport.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

ASVÖ Bundescup Eis- und Stocksport

(c) ASVÖ

Am 10. September war es wieder soweit und der ASVÖ Bundescup im Stocksport fand in Kundl/Tirol statt. Insgesamt 20 Teams aus 6 Bundesländern sorgten dabei für Stocksport vom Feinsten.

In der Jugendklasse gab es von Beginn an einen Dreikampf der Favoriten um den Tagessieg. SV Lacken (OÖ), EV Rottendorf (K) und ESV Krottendorf (St) spielten im Grunddurchgang um den Einzug in das Finale. Es wurde richtig spannend, denn am Ende hatten alle 3 Teams gleich viele Punkte erspielt, so dass nun die Quote entscheiden musste. Dabei hatte Rottendorf vor Lacken die Nase vorne, während Krottendorf nur mehr das Spiel um Rang 3 blieb. Im Finale, dass in zwei Spielen ausgetragen wurde, gab es wieder einen Gleichstand, aber diesmal entschied die Quote (28:24) zugunsten des SV Lacken aus Oberösterreich. Die Freude über die Titelverteidigung war entsprechend groß, während der EV Rottendorf, so wie im Vorjahr, wieder als „Vize“ nach Hause fahren musste. Krottendorf (St) ging im Spiel um die Bronzemedaille gegen die Auswahl Südoststeiermark als Favorit ins Rennen und setzte sich mit 3:1 durch. In Anwesenheit des ASVÖ-Vertreters aus Tirol, Josef Stöckl, der sich vor allem von den Leistungen der Jugendspieler/innen beeindruckt zeigte, ging eine gelungene Veranstaltung zu Ende.  

13.09.2016 09:10

zurück