zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Sport. News. ASVÖ Crossover Lehrgang 2017.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

ASVÖ Crossover Lehrgang 2017

(c) Hutter

Am Wochenende vom 3. bis 5. März 2017 veranstalteten die Bundesfachwarte der Sparten Radsport, Skibergsteigen und Ski nordisch die zweite Auflage des ASVÖ Crossover Lehrganges für ASVÖ Nachwuchssportler.

Auch diesmal gelang es die drei Sportarten ideal miteinander zu verbinden, sodass, egal aus welcher Sportart die Jugendlichen kamen, jede und jeder vom Lehrgang profitierten. Nach der Anreise am Freitag war das Thema „Sicherheit im Gelände“ am Programm. Helmut Fuchs konnte dabei den Jugendlichen viele Infos und Inputs auf dem Weg mitgeben. Neben den Trainingsinhalten wurde bei der Terminauswahl darauf geachtet, dass der Lehrgang parallel zum Master of Snow – ein Event der Skifahren, Skibergsteigen und Biathlon vereint - stattfand. So konnten die Teilnehmer auch ihr Können unter Beweis stellen. Am Samstag starteten alle Teilnehmer motiviert beim Warscheneck Extreme. Nach einer kurzen Pause ging es dann mit Techniktraining auf den Tourenski weiter. Josef Vogel kümmerte sich derweil um die Langlaufteilnehmer, die eine perfekte Langlaufloipe vorfanden. Am Sonntag stand der Biathlon auf dem Programm. Die Jugendlichen konnten dabei ihre Treffsicherheit und Ausdauer unter Beweis stellen, was mit dem ein oder anderen Treppchen vollendet werden konnte. Im Nachhinein zeigten sich die Organisatoren sehr zufrieden, da gerade die Kombination aus Lehrgang und Wettkämpfen für die Teilnehmer sehr interessant aber auch lustig war.

13.03.2017 08:44

zurück