zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Sport. News. ASVÖ Schießlehrgang am ULSZ Rif.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

. zurück

ASVÖ Schießlehrgang am ULSZ Rif

(c) Joos - Teilnehmer ASVÖ Lehrgang 2017

Zum heurigen Schießlehrgang des ASVÖ vom 21.9.-24.9. reisten insgesamt 15 Nachwuchsschützen aus den Ländern Kärnten, Oberösterreich, Steiermark, Salzburg und Tirol an. 8 weibliche und 7 männliche Schützen feilten an ihrer Treffsicherheit.

Nach der Leistungsfeststellung durch das Trainerteam folgte die Konzentration auf den Stellungsaufbau beim Schießen. Ein Lehrgang ohne Techniktraining wäre kein Lehrgang und so wurde auch daran mit verschiedenen Übungen trainiert. Als Ergänzung und Unterstützung zum Techniktraining, wurde mit 2 SCATT Lasergeräten gearbeitet (Bedienung Hayder/Pichler/Rainer, Joos), bei denen neben dem Trainer, besonders auch die Sportler in der Lage sind, den genauen Verlauf der Schussabgabe zu analysieren und bei entsprechender Notwendigkeit zu ändern.
Abgerundet wurden die sportlichen Elemente mit der Feineinstellung der Waffe und dem Zielen. Zwischen den einzelnen Übungen kam die Theorie zu ihrem Recht und die Trainer vermittelten dabei manchen hilfreichen Tipp, der gerne angenommen und umgesetzt wurde. Als Abschluss wurde am Sonntag vor der Abreise ein Wettkampf durchgeführt, bei dem man gut erkennen konnte, dass einige Elemente aus den Tagen zuvor bereits durch die Schützinnen und Schützen umgesetzt wurden. Bei der anschließenden Abschlussbesprechung und Kursanalyse waren die Trainer und Teilnehmer begeistert und hofften auf eine Fortsetzung im kommenden Jahr.

05.10.2017 10:07

zurück