zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

folgen Sie uns auf Facebook folgen Sie uns auf youtube

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Rudern.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • Tägliche Bewegungseinheit nimmt Fahrt auf

    Pressekonferenz TBE

    Aufbruchstimmung beim sportpolitischen Dauerbrenner Tägliche Bewegungseinheit in Schulen und Kindergärten: Anlässlich der heutigen Pressekonferenz zur Präsentation des 3-Säulen-Modells zeigten sich Sportminister Kogler und Sport Austria-Präsident Niessl erfreut, dass die Kooperation mit dem Bildungsministerium Fahrt aufgenommen hat.

    mehr
  • Sport im Zeichen der Solidarität!

    ASVÖ ukrainische Fußballspielerin ©Wildbild

    ASVÖ Salzburg, Sportunion Salzburg und der organisierte Sport im Bundesland helfen jungen ukrainischen Sportlern. Seit einigen Wochen sind ca. 100 junge ukrainische Fußballer im Alter zwischen 7 und 15 Jahre in Bad Gastein.

    mehr
  • ASVÖ Bundestrophy 2022 - Voltigierern

    © Andrea Fuchshumer

    Von 13.-15. Mai 2022 werden die diesjährigen Medaillen bei der ASVÖ BUNDESTROPHY 2022 vergeben. Die Titelvergabe erfolgt im niederösterreichischen Velm-Neuhof.

    mehr
  • Generalversammlung des ASVÖ Oberösterreich in Gmunden

    ASVÖ Generalversammlung Gmunden

    Mit Delegierten von 195 stimmberechtigten Mitgliedsvereinen und insgesamt 300 anwesenden Personen im Toscana Congresszentrum konnte die Generalversammlung wieder in einem großen Rahmen abgehalten werden.

    mehr
  • Juni wird heuer "Monat des Schulsports"

    ASVÖ Zsifkovits Bildungsministerium

    Das Bildungsministerium will gemeinsam mit dem ASVÖ und den beiden anderen Sport-Dachverbänden Kinder wieder in Bewegung bringen.

    mehr
zurück

Rudern

Vom Einer bis zum Achter

Der Ausdruck Rudern bezeichnet allgemein die Fortbewegung eines Wasserfahrzeuges durch menschliche Kraft mittels Riemen oder Skulls. Beim Skullen (engl. sculling) hält ein Ruderer in jeder Hand jeweils ein Ruder. Beim Riemenrudern (engl. rowing) hingegen hält der Ruderer ein Ruder, den Riemen, mit beiden Händen. Rudern ist eine Kraftausdauer-Sportart; in den Booten sitzen unterschiedlich viele Leute: Die Spanne reicht in den olympischen Bootsgattungen vom Einer (auch Skiff genannt) bis zum Achter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier finden Sie einen Verein in Ihrer Nähe!

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren ASVÖ-Landesverband, der Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht!

 

zurück