zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Rudern.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • Online Workshop: Jugendliche im Sportverein. Aktive Sportler*innen und Mitgestalter*innen

    © iStock

    Die Anzahl Jugendlicher in deinem Sportverein sinkt stetig? Du bist auf der Suche nach Ideen, wie du Jugendliche dazu begeistern kannst, in deinem Verein ehrenamtlich tätig zu werden? Dann haben wir Lösungen für dich!

    Melde Dich jetzt an unter: www.asvoe.at/ausbildung

    Kostenlose Teilnahme! Buchbar für Mitglieder eines ASVÖ- Vereins!

    mehr
  • Nachruf – Max Nachbaur

    Max Nachbaur war über vierzig Jahre lang als ehrenamtlicher Funktionär im Sport tätig. Seine vielschichtige und jahrzehntelange Tätigkeit für den Ringsport stellen dies sehr eindrücklich unter Beweis.

    mehr
  • ASVÖ verstärkt Kommunikation

    iStock

    Zur Verstärkung des Teams im Bundessekretariat suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit Know-how und Begeisterung für die Bereiche Kommunikation & Social Media Marketing.

    mehr
  • Der neue Newsletter ist da!

    Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 3 2021 über die großartigen Leistungen der Sportlerinnen und Sportler bei den olympischen Spielen, die erfolgreichen ASVÖ-Triathlon-Events im Sommer, die Sportbonus-Aktion für neue Mitgliedschaften, die Trendsportart Breakdance, die grundsätzlichen Fragen zu Olympia, die erfolgreiche Karriere von Nicol Ruprecht, den Fußball im Wandel der Zeit aus der Sicht von Mario Haas, die schlagkräftigen Kooperationen des ASVÖ mit anderen Verbänden, die sensationellen Tischtennisstaatsmeister aus Wiener Neustadt, die starken Leistungen des HIB Graz, die wieder stattfindende eCycling League Austria, die anstehenden ASVÖ-Termine, die wichtige ASVÖ Kollektiv- Sportunfallversicherung, den aktuellen ASVÖ-Star einst und jetzt: Judoka Walter Hanl und noch vieles mehr.

    mehr
  • Umfrage zum (Medien-)Image der Paralympischen Spiele

    Das Österreichische Paralympische Committee und die Universität Salzburg rufen zu einer Online-Umfrage auf und bitten um Ihre aktive Teilnahme.

    mehr

Datenschutzerklärung

ASVÖ Sportausschuss

Hier finden Sie den Status der Projekte:

Richtig Fit für ASVÖ Vereine

mehr Infos zu Für Respekt und Sicherheit

rotenasenlauf

partnerheader

Fit Sport Austria Logo

trenner-box

Logo Sport Austria

trenner-box

Bundes-Sportförderungsfond

trenner-box

Logo des Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport

trenner-box

Logo des Bundessportmagazin

trenner-box

Logo der Sporthilfe

trenner-box

Logo der Bundes Sport und Freizeitzentren

trenner-box

elythlogo-taping-sports

trenner-box

zur Flip Sport Seite

trenner-box

zurück

Rudern

Vom Einer bis zum Achter

Der Ausdruck Rudern bezeichnet allgemein die Fortbewegung eines Wasserfahrzeuges durch menschliche Kraft mittels Riemen oder Skulls. Beim Skullen (engl. sculling) hält ein Ruderer in jeder Hand jeweils ein Ruder. Beim Riemenrudern (engl. rowing) hingegen hält der Ruderer ein Ruder, den Riemen, mit beiden Händen. Rudern ist eine Kraftausdauer-Sportart; in den Booten sitzen unterschiedlich viele Leute: Die Spanne reicht in den olympischen Bootsgattungen vom Einer (auch Skiff genannt) bis zum Achter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier finden Sie einen Verein in Ihrer Nähe!

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren ASVÖ-Landesverband, der Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht!

 

zurück