zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Wasserspringen.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • Der ASVÖ im Bundessportmagazin

    Bundessportmagazin

    Über Sport wird viel geschrieben. Das Bundessportmagazin hat es sich zum Ziel gesetzt, über den Sport abseits des Mainstreams zu berichten.

     
    mehr
  • Österreichischer Bewegungs- und Sportkongress 2019

    Unter dem Motto „Der Mensch braucht Bewegung!“ konnten an die 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Saalfelden bei der 13. Auflage des größten Bewegungs- und Sportkongress begeistert werden.

     
    mehr
  • Integrationspreis Sport

    Der Sport stellt das Miteinander von Menschen in den Mittelpunkt und kann verschiedensten Kulturkreisen eine Plattform bieten Gemeinsamkeiten zu entdecken und zu stärken.

    Dieses Engagement zeichnet der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) aus.

     
    mehr
zurück

Wasserspringen

Wann stürzen Sie sich vom Dreimeterbrett?

Das Wasserspringen ist Disziplin bei Olympischen Spielen wird unterteilt in: Kunstspringen (1-m- und 3-m-Brett); Turmspringen (5-m-, 7,5-m- und 10-m-Turm); Synchronspringen (3-m-Brett und 10-m-Turm). Die artistischen Sprünge setzen sich aus Salti und Schrauben zusammen. Beim Synchronspringen springen zwei Springer gleichzeitig den gleichen Sprung. Neben den technischen Merkmalen der einzelnen Sprünge werden vor allem die Synchronizität der beiden Sprünge und der künstlerische Gesamteindruck bewertet.

Besonders aktiv ist der GAK in der Steiermark. Doch hier finden Sie sicher auch einen engagierten und kompetenten Verein in Ihrer Nähe!

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren ASVÖ-Landesverband, der Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite steht!

 

zurück