zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Fit zu Hause mit dem ASVÖ.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • Vereinssport stärken ist das Gebot der Stunde

    ASVÖ

    Alle Maßnahmen sind wichtig, die wieder zu mehr Bewegung und Sport für alle Altersgruppen führen! „In der aktuellen Pandemie ist sichtbar geworden, wie wichtig Sportvereine als Träger der Sportkultur und des sozialen Miteinander in Österreich sind“, unterstreicht ASVÖ-Präsident Christian Purrer. 

    mehr
  • Lichtblick für den Jugendsport – Vereine brauchen Unterstützung

    © Leo Hagen

    ASVÖ-Präsident Christian Purrer begrüßt erste Öffnungsschritte, bleibt jedoch realistisch. Das anhaltende Engagement der Sportverbände für verantwortungsvolle Lockerungen hat einen Teilerfolg gebracht“, so Christian Purrer, Präsident des Allgemeinen Sportverbandes Österreichs, zum Ergebnis des jüngsten Sport-Gipfelgesprächs.

    mehr
  • Nachruf Hans Ludescher- (S)ein Leben für den Sport

    Hans Ludescher, geboren am 19. April 1943 in Röthis, hat sich dem Sport verschrieben. Seine vielschichtige und jahrzehntelange Tätigkeit als Funktionär stellen dies sehr eindrücklich unter Beweis.
    55 Jahre lang war Hans Ludescher ehrenamtlich als Sportfunktionär tätig. 

    mehr
  • ASVÖ fordert Ende des Bewegungsstillstands

    Christian Purrer: „Sport und Bewegung leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit und sind gerade jetzt unabdingbar.“

    mehr
  • NPO-Unterstützungsfonds mit neuem Lockdown-Zuschuss

    Die Antragstellung für Hilfsgelder aus dem NPO-Unterstützungsfonds für das 4. Quartal 2020 ist ab Mitte Februar möglich. ASVÖ Präsident Christian Purrer: „Diese Hilfsgelder sind unumgänglich, um den Sportvereinen das Überleben zu sichern. Ich bedanke mich bei allen ehrenamtlichen Funktionärinnen und Funktionären für ihren unermüdlichen Einsatz in dieser so fordernden Zeit!“

    mehr

Datenschutzerklärung

ASVÖ Sportausschuss

Hier finden Sie den Status der Projekte:

Richtig Fit für ASVÖ Vereine

Logo-Familiensporttag

mehr Infos zu Für Respekt und Sicherheit

rotenasenlauf

partnerheader

Fit Sport Austria Logo

trenner-box

Logo Sport Austria

trenner-box

Bundes-Sportförderungsfond

trenner-box

Logo des Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport

trenner-box

Logo des Bundessportmagazin

trenner-box

Logo der Sporthilfe

trenner-box

Logo der Bundes Sport und Freizeitzentren

trenner-box

elythlogo-taping-sports

trenner-box

zur Flip Sport Seite

trenner-box

zurück

Fit zu Hause mit dem ASVÖ

Shutterstock

Der ASVÖ hat es sich zum Ziel gemacht, in der Zeit des häuslichen Ausharrens für den passenden Ersatz zu sorgen. Die Website „Sporteln einmal anders!“ soll Ihnen und der ganzen Familie mit Videos helfen, sich zu Hause zu bewegen!

Das Virus COVID-19 hat nicht nur das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben innerhalb kürzester Zeit massiv eingeschränkt, sondern gleichfalls die alltägliche Routine und somit nicht zuletzt die sportliche Bewegungsfreiheit drastisch auf den Kopf gestellt.

Wie wir allerdings wissen, ist Sport überaus wichtig für die körperliche und geistige Gesundheit und daran darf, trotz verschärfter Ausgangsbeschränkungen, auch Corona nichts ändern.

Um die sportliche Routine daher weiterhin aufrecht zu erhalten, zeigt der ASVÖ vor, wie die gewohnten vier Wände vorübergehend ganz einfach zum bewährten Fitnessbereich zu machen. So finden Sie auf dieser Seite zahlreiche Videos mit tollen Bewegungsübungen für alle Altersklassen, die Ihnen in der gegenwärtigen Situation eine ideale Alternativmöglichkeit zum klassischen Outdoor-Sporteln bieten.

Werden sie Teil von „Sporteln einmal anders!“

Wir rufen Vereine, Mannschaften, Sportlerinnen und Sportler auf, deren Initiativen, Videos und Tipps, wie Bewegung zuhause aussehen kann, mit der Öffentlichkeit zu teilen. Schicken Sie uns Ihr Video an florian.sedy@asvoe.at und animieren Sie Österreich zum Mitmachen!

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie nur Materialien übermitteln, die Sie selbst erstellt haben bzw. von denen Sie das Weitergabe-, Nutzungs- und Veröffentlichungsrecht besitzen. Weiters weisen wir darauf hin, dass dieses Material für die ORF Aktion „Wir bewegen Österreich“ verwendet werden kann.

ASVÖ – Wir machen Sport

 

Kontakt:
Mag. Florian Sedy
Öffentlichkeitsarbeit
florian.sedy@asvoe.at

21.03.2020 11:49

zurück