zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. 1. Internationales Mamanet ASVÖ I am aware Turnier ausgebucht.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • Christian Purrer folgt Siegfried Robatscher als neuer Präsident des ASVÖ

    Leo Hagen

    Der Präsident des Landesverbandes-Steiermark übernimmt ein gut bestelltes Haus.

    mehr
  • Familiensporttage beim ASVÖ Salzburg

    ASVÖ Salzburg

    "Endlich ist wieder etwas los bei uns. Ist ja nicht selbstverständlich in der jetzigen Zeit!", so die Mutter einer begeisterten Familie beim Familiensporttag in Tamsweg. Groß und Klein bekamen die Möglichkeit, die Vielfalt der regionalen ASVÖ Vereine in Saalfelden und Tamsweg zu erkunden.

    mehr
  • Sport-Gipfel mit Bildungsminister Heinz Faßmann

    ÖOC/GEPA

    Der Einladung von Bundesminister Heinz Faßmann waren neben ASVÖ Präsident Siegfried Robatscher auch Sport-Austria-Präsident Hans Niessl, ÖOC-Vize-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel, Generalsekretär Peter Mennel, Vorstandsmitglied und "Wir bewegen"-Initiator Peter Kleinmann, die Dachverbands-Vertreter Peter McDonald, Peter Korecky und motion4kids-Stiftungsrat Philip Newald gefolgt.

    mehr
  • Lehrgang Tennis am Millstättersee 2020

    Es waren 29 Jugendliche aus den verschiedensten Bundesländern Österreichs die am Sonntag den 23. August nach Kärnten an den schönen Millstättersee angereist waren. Nach einer langen bewegungsfreien Zeit konnte man wieder sportlich aktiv sein und noch am Nachmittag ging es auf die Plätze zum Einspielen und anschließend zur Gruppeneinteilung.

    mehr
  • Die Water Sports Challenge, eine rot-weiß-rote Erfolgsstory, geht in die dritte Saison

    Der ASVÖ, die beiden anderen Dachverbände und ein Fachverband ziehen an einem Strang und raus kommt ein dem Zeitgeist entsprechendes, polysportives Projekt am und ums Wasser.

    mehr

Datenschutzerklärung

ASVÖ Sportausschuss

Hier finden Sie den Status der Projekte:

Richtig Fit für ASVÖ Vereine

Logo-Familiensporttag

mehr Infos zu Für Respekt und Sicherheit

rotenasenlauf

partnerheader

Fit Sport Austria Logo

trenner-box

Logo Sport Austria

trenner-box

Bundes-Sportförderungsfond

trenner-box

Logo des Bundesministerium öffentlicher Dienst und Sport

trenner-box

Logo des Bundessportmagazin

trenner-box

Logo der Sporthilfe

trenner-box

Logo der Bundes Sport und Freizeitzentren

trenner-box

elythlogo-taping-sports

trenner-box

zur Flip Sport Seite

trenner-box

zurück

1. Internationales Mamanet ASVÖ I am aware Turnier ausgebucht

SVSchwechat

Das war nicht zu erwarten! Trotz der unsicheren Corona Situation haben sich bereits weit vor Anmeldeschluss 12 Teams, davon 5 aus dem Ausland, für das Fun - Turnier im Oktober angemeldet.

Angelehnt an das internationale Modell veranstaltet Mamanet Austria gemeinsam mit dem ASVÖ (Bund und Wien) die gefragte Sportveranstaltung, die auch auf die Brustkrebsprävention aufmerksam machen soll.

Um auch das Europäische Mamanet Netzwerk zu stärken, freuen wir uns besonders über die Anmeldungen aus Deutschland (Mering, Bayern und Hamburg), Amsterdam und Italien.

Selbstverständlich sind die Anmeldungen nicht bindend, falls aufgrund von Corona die Durchführung der Veranstaltung nicht möglich ist und/oder eine Teilnahme aus individuellen Gründen aufgrund von Corona zu gefährlich ist, Flüge nicht stattfinden usw.

Parallel zum Mamanet-Turnier planen wir auch ein Kidsturnier! Dieses ist für Kinder (im Alter von 6 bis 12 Jahren) von teilnehmenden Mamanet Spielerinnen gedacht. 

Wann: 10 + 11. Oktober 2020
Wo: Rundhalle Hopsagasse, Hopsagasse 7, 1200 Vienna

Programm:

Samstag, 10. Oktober 2020:

10.30: Zusammentreffen in der Sporthalle (Rundhalle Hopsagasse)
11.00: Eröffnung
17.00: Ende der Spiele
19.00: Gemeinsames Abendessen im Brigittenauerstadl, Griegstraße 1-3, 1200 WienSonntag,

11. Oktober 2020:

9.00: Spielbeginn
16.30: Siegerehrung

ZuseherInnen sind willkommen. Eintritt frei! Über die alktuellen Corona Maßnahmen wird zeitgerecht informiert.

17.08.2020 14:08

zurück