zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

folgen Sie uns auf Facebook folgen Sie uns auf youtube

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. ASVÖ Bundestrophy Voltigieren 2022 in Velm-Neuhof.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • Sport Austria Finals: Prominente Bühne für Umweltschutz

    Purrer_R2Z ©Sport Austria/GEPA Pictures

    Im Rahmen des RACE2ZERO strampelten sich am 16. Juni zahlreiche Sport-Profis am Ergometer ab und sammelten fleißig Watt für das Klima. Purrer bekräftigte: "Es ist wichtig und toll, dass beim größten Sportevent Österreichs auf das Thema Nachhaltigkeit hingewiesen wird."

    mehr
  • Feldkircher Beachvolleyball Days – eine Erfolgsstory

    ASVÖ Feldkircher Beachvolleyball Days 2022_1

    Gesamt 64 Teams nahmen an den vier Turnieren teil, darunter Gäste aus Liechtenstein und Tirol. Die Veranstalter sind überaus zufrieden mit den Leistungen und dem Vorarlberger Abschneiden.

    mehr
  • ASVÖ Bundestrophy Voltigieren 2022 in Velm-Neuhof

    ASVÖ Bundestrophy Voltigieren 2022

    Im niederösterreichischen Velm-Neuhof wurden von 13. bis 15. Mai 2022 die diesjährigen Titel im Rahmen der ASVÖ Bundestrophy vergeben. Der VG Club 43 dominierte in der Team-Wertung und holte die Gold-, Silber- und Bronzemedaille.

    mehr
  • Tägliche Bewegungseinheit nimmt Fahrt auf

    Pressekonferenz TBE

    Aufbruchstimmung beim sportpolitischen Dauerbrenner Tägliche Bewegungseinheit in Schulen und Kindergärten: Anlässlich der heutigen Pressekonferenz zur Präsentation des 3-Säulen-Modells zeigten sich Sportminister Kogler und Sport Austria-Präsident Niessl erfreut, dass die Kooperation mit dem Bildungsministerium Fahrt aufgenommen hat.

    mehr
  • Sport im Zeichen der Solidarität!

    ASVÖ ukrainische Fußballspielerin ©Wildbild

    ASVÖ Salzburg, Sportunion Salzburg und der organisierte Sport im Bundesland helfen jungen ukrainischen Sportlern. Seit einigen Wochen sind ca. 100 junge ukrainische Fußballer im Alter zwischen 7 und 15 Jahre in Bad Gastein.

    mehr
zurück

ASVÖ Bundestrophy Voltigieren 2022 in Velm-Neuhof

ASVÖ Bundestrophy Voltigieren 2022

Im niederösterreichischen Velm-Neuhof wurden von 13. bis 15. Mai 2022 die diesjährigen Titel im Rahmen der ASVÖ Bundestrophy vergeben. Der VG Club 43 dominierte in der Team-Wertung und holte die Gold-, Silber- und Bronzemedaille.

Seit dem Jahr 2008 ist die ASVÖ Bundestrophy im heimischen Turnierkalender verankert. Die Sparten wechseln jährlich und nachdem im Vorjahr die Springer ihre Titelkämpfe hatten, standen heuer die Entscheidungen bei den Voltigierer*innen an.

Insgesamt fünf Titel wurden vergeben: Viermal in der Einzelwertung (Klassen A, L, M und SJ) sowie die Mannschaftswertung.

Letztere dominierte ganz klar der VG Club 43, der sich die Gold-, Silber- und Bronzemedaille sicherte und somit alle drei Podiumsplätze eingenommen hatte.

Dieses Kunststück gelang auch in den Einzelwertungen der Klassen A und L. Angeführt hatten die Teilnehmerfelder Leonie Reumann (Kl. A) und Sarah Sophie Bottoms (Kl. L).

In der M-Wertung ging der Titel an Antonia Mostböck vom ASV St. Florian. Adrian Silberer (VG Club 43) zeichnete sich in der SJ mit der Goldmedaille aus.

"Für uns als Voltigierverein ist es jedes Jahr ein tolles Ereignis, ein Turnier auszurichten. Als Team geben wir unser Bestmöglichstes, sowohl die sportlichen Leistungen, als auch allen eine gute Zeit bei uns am Neuhof zu bieten. Wir leben und lieben Nachhaltigkeit, daher war es uns auch in diesem Jahr wichtig, das Thema in unsere Planung im Bereich Speisen und Müllvermeidung einzubinden. Somit war das Turnier ein sauberhaftes Fest im Rahmen des Programmes der Landesregierung NÖ. Wir haben uns auch wirklich gefreut, die ASVÖ Bundestrophy Trophy veranstalten zu dürfen," resümiert Sophia Moravansky zufrieden.

ASVÖ Bundesfachwart für Pferdesport, Johannes Mayrhofer, war vor Ort und zählte zu den ersten Gratulanten: "Ich war beeindruckt vom Turnier und der Organisation. Wir haben uns sehr gefreut, dass wir in Velm-Neuhof zu Gast sein durften. Mein Glückwunsch gilt allen Titelträger*innen und Platzierten. Ich wünsche für die weitere Saison alles Gute."

*** ERGEBNISÜBERSICHT ***

ASVÖ BUNDESTROPHY VOLTIGIEREN 2022

ASVÖ‐Trophy Einzel A

  1. Reumann Leonie (VG Club 43) - 6,557
  2. Zörnpfenning Elina (VG Club 43) 6,452
  3. Kreiser Rebecca (VG Club 43) - 6,427

ASVÖ‐Trophy Einzel L

  1. Bottoms Sarah Sophie (VG Club 43) - 7,462 
  2. Eberlein Leonie (VG Club 43) - 7,267 
  3. Granig Viktoria (VG Club 43) - 7,027

ASVÖ‐Trophy Einzel M

  1. Mostböck Antonia (ASV St. Florian) - 6,735 
  2. Bauer Aida (LVRV Frauenkirchen) - 6,699 
  3. Breiner Bianca (VG Club 43) - 6,426

ASVÖ‐Trophy Einzel SJ

  1. Silberer Adrian (VG Club 43) - 6,688 
  2. Pusemann Denise (LVRV Frauenkirchen) - 6,282 
  3. Bieder Vanessa (LVRV Frauenkirchen) - 5,694

ASVÖ‐Trophy Mannschaft

  1. VG Club 43 - 26,898 / 7

Reumann Leonie - 6,557 / 1

Zörnpfenning Elina - 6,452 / 2

Kreiser Rebecca - 6,427 / 3

Bottoms Sarah Sophie - 7,462 / 1

  1. VG Club 43 - 26,199 / 17

Frodl Lena - 6,342 / 4

Altmann Sophie - 6,318 / 5

Böck Sophie Luna - 6,272 / 6

Eberlein Leonie - 7,267 / 2

  1. VG Club 43 - 25,567 / 29

Granig Viktoria - 7,027 / 3

Kosatko Leonie - 6,245 / 7

Plessl Lena - 6,202 / 8

Holzmüller Nora - 6,093 / 11

***

25/05/22

zurück