zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. ASVÖ Sportkegeln Abschlussturnier.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
  • Ehrenkodex und Verhaltensleitfaden – was bringt uns das?

    Im Pilotprojekt „Mit Respekt!“ hat der ASVÖ an der Erarbeitung von österreichweiten Präventionsmaßnahmen gegen sexualisierte Gewalt im Sport aktiv mitgewirkt.

     
    mehr
  • Der dritte Newsletter 2018 ist online!

    Newsletter 3 2018

    Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 3 2018 über die Sinnhaftigkeit der Olympischen Jugendspiele in Buenos Aires, die erfolgreichen American Footballer und Wurfscheibenschützen, die breitensportorientierten Angebote für Jugendliche, die europäischen Sport-Aktivitäten im zweiten Halbjahr, die namensgebenden ÖsterreicherInnen im Turnsport, die Erfolge bei den Europameisterschaften in Glasgow, den phantastischen Ruder-Weltcup in Linz-Ottensheim, den weltweiten Trend zum eSport, die ambitionierten Ziele der Bregenzer Handballer, die positive Bilanz nach der Faustball-WM, die sensationelle Medaille bei der Bahn-EM, die anstehenden ASVÖ-Termine, den wichtigen ASVÖ Versicherungsschutz für Mitglieder, TrainerInnen & Funktionäre, den aktuellen ASVÖ-Star einst und jetzt: Kanute Eduard Wolffhardt, und noch vieles mehr.

     
    mehr
zurück

ASVÖ Sportkegeln Abschlussturnier

ASVÖ Sportkegeln Abschlussturnier

Im Ferienhotel Sunshine, Berg im Drautal, Kärnten fand heuer zum zweiten Mal das ASVÖ Abschlussturnier, vorher waren es 6 ASVÖ JUGEND CUP FINALE statt.
An diesem Abschlussturnier nahmen je eine Mannschaft aus Vorarlberg, Kärnten, Niederösterreich, Wien und Burgenland sowie zwei Mannschaften aus Tirol teil.

Am Samstag, dem 21. Juli 2018 stellte unser Bundesfachwart Roland allen Teilnehmern den Bürgermeister Wolfgang Krenn, ASVÖ Sportausschussmitglied Otto Weiss, Sportobmann Gerhard Wuggenig, sowie die angereisten Landesfachwarte aus Burgenland, Oberösterreich, Kärnten, Wien, und die Stellvertreter aus Tirol und Vorarlberg vor und begrüßte die Mannschaften recht herzlich und wünschte allen Teilnehmern ein spannendes ASVÖ Abschlussturnier.

Pünktlich um 08:30 Uhr starteten die ersten Spieler/Innen von Tirol 1, Niederösterreich, Tirol 2 und Kärnten. Das ASVÖ Abschlussturnier wurde nach ÖSKB Statut gespielt. Anschließend traten die Mannschaften aus Burgenland, Vorarlberg und Wien an.
Um 16:30 Uhr war das ASVÖ Abschlussturnier 2018 durchgeführt und alle Teilnehmer warteten gespannt auf die Auswertung.
Bundesfachwart Roland hatte die Auswertung sehr rasch durchgeführt und konnte so bereits vor 17:15 Uhr die Siegerehrung durch ASVÖ Ausschussmitglied Otto Weiss, Martin Tiefnig und Landesfachwart Kärnten Josef Lamprecht durchführen lassen.

Es war ein sehr spannender ASVÖ Bundes Jugend Cup mit folgendem Endergebnis:
1. Tirol 1 2242 Holz Schnitt 560,50 Holz
2. Kärnten 2084 Holz Schnitt 521,00 Holz
3. Niederösterreich 2028 Holz Schnitt 507,00 Holz

Die ersten drei Mannschaften konnten sich über Mannschaftspreise für ihr Bundesland und jeder einzelne über Medaillen freuen.

Zudem wurde auch an die Erstplatzierten in der Einzelwertung Mädchen und Buben vergeben.

Sportkegeln-II

Alle Teilnehmer bedankten sich beim Bundesfachwart und seinem gesamten Team und haben für das kommende Jahr ihre Zusage für ein ASVÖ Abschlussturnier gegeben.
Stellvertretend für alle Jugendlichen bedankten sich die Landesfachwarte beim Bundesfachwart und seinem Team für das reibungslose Durchführen des heurigen ASVÖ Abschlussturniers recht herzlich und richtete an Roland die Bitte aus dieses Turnier in dieser Form weiter so durchzu-führen. Roland und sein Team nahmen diese Aufforderung an und werden sich beim Sportaus-schuss für weitere Lehrgänge mit Abschlussturnier einsetzen.
BFW Roland versprach sich für den Lehrgang sowie ASVÖ Abschlussturnier beim ASVÖ Sport-ausschuss einzusetzen.

02.08.2018 10:10

zurück