zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Karate Bregenz: berührende Geschichte gewinnt Integrationspreis.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
zurück

Karate Bregenz: berührende Geschichte gewinnt Integrationspreis

ÖIF

Der ASVÖ Verein Karate Bregenz wurde mit dem Projekt „Karate für Flüchtlings-Familien" vom Österreichischen Integrations Fonds (ÖIF) mit dem "Integrationspreis Sport 2018" ausgezeichnet

Karate Bregenz animiert mit diesem Projekt gezielt Familien mit Fluchthintergrund am Karate-Training teilzunehmen. Dabei wird besonderer Wert auf einen respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander gelegt. Der ganzheitliche Ansatz des Vereins verbindet das Kampfsporttraining mit Gewaltprävention, Förderung von Frauen und Mädchen und außersportlichen Aktivitäten in denen österreichische Werte vorgelebt werden. "Männliche und weibliche Trainer(Innen) vermitteln neben Karate auch Selbstverteidigung - wichtig sind Respekt, Fairness, Toleranz und Teamgeist sowie die Vermittlung unserer europäischen Werte", so Eva Kathrein, Karate-Trainerin und Vorstandsmitglied des Vereins.

Innerhalb des Projekts konnte auch die berührende Geschichte von Mohamad erzählt werden. Mohamad, eines der Flüchtlingskinder aus Syrien, leidet an einer seltenen Krankheit und Oliver Natter, ein Mitglied bei Karate Bregenz, machte es durch Spenden möglich ihn nach Österreich zur Behandlung zu holen. Auch der Verein selbst tut sein Möglichstes die gesamte Familie fern von der Heimat zu unterstützen. Dieser Umstand mündete darin, dass ein Fernsehteam von Al Jazeera+ (AJ+) nach Bregenz kam, um Filmaufnahmen zu machen, welche im arabischen Fernsehen ausgestrahlt wurden. Mittlerweile wurde das Video über 10 Millionen Mal angesehen! Es soll auch noch auf Englisch übersetzt und in vielen weiteren Ländern veröffentlicht werden. 

Weitere nationale und internationale Medien haben sich der Geschichte angenommen und berichten über Mohamad, Oliver und Karate Bregenz. Anfragen von z.B. BBC Radio, Stern oder  Geo Magazin werden an Oliver Natter und Karate Bregenz gestellt und es werden bestimmt noch weiter Anfragen und Berichte über diese außergewöhnliche Geschichte folgen.

15.03.2019 08:32

zurück