zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Workshops "GEMEINSAM GEWINNEN".

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
zurück

Workshops "GEMEINSAM GEWINNEN"

ASVÖ

Die ARGE Sport und Integration lädt im Mai 2019 zur Fortbildungsreihe "GEMEINSAM GEWINNEN - Interkulturelle Kompetenz als Schlüssel zur Gewinnung neuer Zielgruppen". Die Teilnahme ist kostenlos. 

Die Intensiv-Workshops in Salzburg, Graz und Wien vermitteln TrainerInnen, FunktionärInnen und Vereinsverantwortlichen praxisnahes Know-how, wie sie Zielgruppen aus migrantischen Communities erreichen und als Aktive gewinnen können.

Sport verbindet

Sportvereine sind Orte der interkulturellen Begegnung. Die gemeinsame Leidenschaft am Sport eint Menschen mit unterschiedlichen ethnischen, kulturellen und religiösen Hintergründen. Für Vereine und das Vereinsleben ist diese Diversität oft mit Veränderungen verbunden. Die kulturelle Vielfalt in Teams und Trainingsgruppen stellt SportlerInnen, TrainerInnen und FunktionärInnen vor neue Herausforderungen. Was manche als Bedrohung erleben, ist für andere eine Bereicherung: Diversität am Sportplatz kann je nach Sichtweise Unbehagen oder Freude auslösen.

Respekt. Fairness. Toleranz.

Kulturelle Vielfalt in Vereinen und Teams kann zu neuen Begegnungen und Freundschaften führen, aber auch zu Missverständnissen und Konflikten. Durch Bewusstseinsbildung und Sensibilisierung kann ein respektvolles Miteinander innerhalb und außerhalb des Sports gefördert werden. Der Sport hat ein hohes Potential, Menschen unterschiedlicher Herkunft zu verbinden. Ideale wie Respekt, Fairness und Toleranz bieten eine gute Basis für das Gelingen dieses Prozesses.

Begegnung auf Augenhöhe

Vereinsverantwortliche von interkulturellen Teams haben bei der Integration neuer Mitglieder eine Vorbildfunktion und sind maßgeblich für das soziale Umfeld ihrer SportlerInnen verantwortlich. Neben sportlichen und sozialen Kompetenzen sind daher interkulturelle Kompetenzen eine wichtige Schlüsselqualifikation, etwa in Bezug auf Kommunikation, Gruppendynamik, Teambuilding und Konfliktmanagement. Ein intaktes Vereinsklima, in dem sich alle – ungeachtet ihrer Herkunft – auf Augenhöhe begegnen, ist nicht nur für das Zusammenleben förderlich, sondern auch ein entscheidender Faktor für den Erfolg im Sport.

Termine

SALZBURG: Freitag, 10. Mai 2019, 9 – 16.30 Uhr SPORTUNION Salzburg, Ulrike-Gschwandtner-Straße 6, 5020 Salzburg
GRAZ: Freitag, 17. Mai 2019, 9 – 16.30 Uhr ASVÖ Steiermark, Herrgottwiesgasse 260, 8055 Graz
WIEN: Freitag, 24. Mai 2019, 9 – 16.30 Uhr ASKÖ 20, Hopsagasse 5, Zufahrt Forsthausgasse, 1200 Wien

Teilnahme und Anmeldung

Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.
Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung unter www.sportintegration.at erforderlich.
Weiter Informationen entnehmen Sie dem Folder.

02.04.2019 11:17

zurück