zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ASVÖ.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Datenschutz.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Datenschutzerklärung Website

Der Allgemeine Sportverband Österreichs (ASVÖ) ist für die inhaltliche Gestaltung der Seite verantwortlich und ist sowohl Medieninhaber als auch Herausgeber.

  1. Ihr Besuch auf unserer Webseite

    Im Zuge Ihres Besuchs unserer Webseite werden wir folgende Informationen erheben:

    • Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs unserer Webseite
    • Ihre IP-Adresse
    • Name und Version Ihres Webbrowsers
    • Und jene Informationen, die Sie selbst durch Ausfüllen des Kontaktformulars oder Registrierung für unseren Newsletter zur Verfügung stellen.

    Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

    • um Ihnen diese Webseite zur Verfügung zu stellen,
    • diese Webseite weiter zu verbessern und zu entwickeln sowie
    • um auf Ihre Anfragen zu antworten.

    Wenn Sie auf dieser Webseite personenbezogene Daten eingeben, erteilen Sie uns mit der Eingabe Ihrer Daten die Zustimmung, dass wir diese Daten zum angegebenen Zweck elektronisch verwenden dürfen. Diese Daten werden sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Davon ausgenommen ist die Weitergabe an staatliche Behörden, sofern der ASVÖ gesetzlich dazu verpflichtet ist.

    Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Webseite bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Webseite zu nutzen.

    Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stützen wir auf unser berechtigtes Interesse gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, welches darin besteht, die in diesem Punk genannten Zwecke zu erreichen.

  2. Ihre Teilnahme an unseren Veranstaltungen

    Als Teilnehmer an Veranstaltungen von ASVÖ werden Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese im Zusammenhang mit der Anmeldung oder Teilnahme an den Veranstaltungen erforderlich sind, gespeichert.

    Wir dürfen Sie darüber hinaus informieren, dass im Rahmen unserer Veranstaltungen und Wettbewerbe möglicherweise Fotografien und/oder Filme erstellt werden. Diese Aufnahmen können in verschiedenen Medien (Print, TV, Online) und in Publikationen (Print, Online) von ASVÖ Verwendung finden. Diese stützen wir auf unser berechtigtes Interesse zur Dokumentation unserer Veranstaltungen im Sinne des Art 6 Abs 1 lit f DSGVO.

  3. Cookies

    Auf dieser Webseite werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wie Sie eine Webseite besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Webseite zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendeten werden, um Ihnen die Navigation auf der Webseite zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen eine Webseite dort weiter zu verwenden, wie Sie sie verlassen haben und /oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Webseite wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. 

    Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren möchten, ändern Sie bitte Ihre Browsereinstellung entsprechend. Beachten Sie, dass dadurch Funktionalitäten der Webseite eingeschränkt werden können.

  4. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

    Wir setzen auf unserer Webseite auch Tools von Drittanbietern ein, mit welchen wir – sofern möglich – Auftragsverarbeitervereinbarungen abgeschlossen und damit sichergestellt haben, dass auch diese den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO gewährleisten.

    • Von uns eingesetzte IT-Dienstleister
    • Dialog-one.at für den Newsletter
    • Google Analytics für die Analyse der Webseitezugriffe
  5. Google Analytics

    Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

    Sie können Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und die Anzeigen im Google Display Netzwerk anpassen, indem Sie die Anzeigeneinstellungen unter diesem Link aufrufen: https://www.google.de/settings/ads. 

  6. Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten

    Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft über die gespeicherten Daten gemäß Art 15 DSGVO, auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art 16 DSGVO, auf Löschung von Daten gemäß Art 17 DSGVO, auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten gemäß Art 18 DSGVO, auf Widerspruch gegen die unzumutbare Datenverarbeitung gemäß Art 21 DSGVO sowie auf Datenüber-tragbarkeit gemäß Art 20 DSGVO zu.

    Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, wenden Sie sich bitte zunächst an uns. Wir werden Ihr Anliegen ehestmöglich bearbeiten und uns spätestens binnen 30 Tagen bei Ihnen melden:

     

    Allgemeiner Sportverband Österreichs (ASVÖ)
    Dommayergasse 8
    1130 Wien
    office@asvoe.at

     

    Sie haben darüber hinaus aber auch die Möglichkeit sich an die Datenschutzbehörde zu wenden:

    Österreichische Datenschutzbehörde
    Wickenburggasse 8
    1080 Wien
    Tel.: +43 (0) 1 52 15 2 – 0
    E-Mail: dsb@dsb.gv.at

  7. Urheberrecht

    Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede weitergehende Nutzung - insbesondere die Speicherung in Datenbanken, die Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte (auch in Teilen oder in überarbeiteter Form) - ohne Zustimmung des ASVÖ ist untersagt.

  8. Haftungsausschluss

    Im Hinblick auf die technischen Eigenschaften des Internet kann keine Gewähr für die Authentizität, Richtigkeit und Vollständigkeit der im Internet zur Verfügung gestellten Informationen übernommen werden. Weiters wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit oder den Betrieb der gegenständlichen Homepage und ihrer Inhalte übernommen.

    Jede Haftung für unmittelbare, mittelbare oder sonstige Schäden, unabhängig von deren Ursachen, die aus der Benutzung oder Nichtverfügbarkeit der Daten und Informationen dieser Homepage erwachsen, wird, soweit rechtlich zulässig, ausgeschlossen.

    Der ASVÖ weist darauf hin, dass für die Inhalte der Hyperlinks keine Verantwortung und keine Haftung übernommen wird. Jede Einbindung einzelner Seiten oder sonstiger Auszüge von www.asvoe.at in fremde Frames ist untersagt.

    Der ASVÖ überprüft andere Webseiten, zu denen sich direkte Zugangsmöglichkeiten (Links) auf den ASVÖ Internetseiten befinden, nicht hinsichtlich Inhalt und Gesetzmäßigkeit. Der ASVÖ übernimmt keinen Einfluss auf die Gestaltung dieser Webseiten und distanziert sich ausdrücklich von den dort dargestellten, allenfalls ungesetzlichen Inhalten. Der ASVÖ übernimmt darüber hinaus keine Verantwortung für solche Inhalte und haftet für derartige Inhalte auch nicht.

  9. Gender-Erklärung

    Alle auf der Webseite der ASVÖ vorkommenden nicht spezifischen Geschlechtsangaben folgen dem Unisex-Prinzip und gelten somit für alle Geschlechter gleichermaßen.