ASVÖ News
Stets gut informiert:

World Tournament XXXII für Eishockeynachwuchs

22. April 2023

47 Teams aus zehn Nationen nahmen in drei Altersstufen (U11, U13, U15) an Europas größtem Eishockeyturnier für Nachwuchsmannschaften teil.

Am 16.4. 2023 ging in Zell am See die 32. Auflage des World Tournament mit einer bewegenden Siegerehrung zu Ende. 47 Teams aus zehn Nationen spielten in drei Altersstufen (U11, U13, U15) mit. Besondere Freude bereitete den Teilnehmern und den Organisatoren die Teilnahme von zwei ukrainischen Teams. 

Peter Buchmayr (Präsident des SEHV): „Ich möchte mich bei allen Beteiligten wie Schiedsrichter, Zeitnehmung, Büro-, Statistik- und Buffet-Betrieb für ihren Einsatz während der zehn Turniertage recht herzlich bedanken. Natürlich auch bei allen Organisationen, wie Stadtgemeinde Zell am See, Tourismusverband Zell am See/Kaprun, Land Salzburg und dem ASVÖ – und allen Sponsoren und Unterstützern, die einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen des Turniers beigetragen haben.“

Die Ergebnisse der österreichischen Mannschaften:

EK Zell am See U11 16. Platz
U13 keine Teilnahme
U15 5. Gruppe B

Team Kärnten U11 11.Platz
U13 9.Platz
U15 3. Platz Gruppe A

Red Bull Salzburg
U11 13. Platz
U13 7. Platz
U15 7. Platz Gruppe A

Hockey engineers
U11   10. Platz
U13   12. Platz
U15   3. Gruppe B